Eiweiß und Fett - die Fitmacher

 

Eiweiß

 

Eiweißsteigerung auf bis zu 35% der Nahrung

Neue Studien der Stoffwechselvorgänge zeigen eindrücklich, dass die besten Werte im Zucker- und Fettstoffwechsel erreicht werden, wenn stärke- und zuckerreiche Kohlehydrate stark eingeschränkt und dafür mehr Eiweiß und Fett verzehrt werden. Je höher das Übergewicht ist, um so mehr sollte man einer Eiweiß-Fettreichen Ernährung den Vorrang geben.

 

Kohlehydrate gegen Eiweiß auszutauschen hat erste Priorität. Gutes mageres Fleisch, Geflügel, Fisch, Eier, Meeresfrüchte, Hülsenfrüchte, Nüsse sollten in kleinen aber regelmäßigen Mengen verzehrt werden. Hierbei auf besonders gute Qualität achten - lieber weniger davon essen und dafür qualitativ hochwertig.  

In der Regel lassen sich durch die Reduktion der Kohlehydratmenge bessere Gesamt-Cholesterinwerte erzielen.  

 

Einige Vorteile: 

  • Mit Eiweißprodukten erhalten wir eine nachhaltige Sättigung
  • Der Insulinspiegel bleibt auf einem relativ niedrigem Niveau
  • Gewichtsabnahme wird leichter möglich und aus den Muskeln lösen sich die Fettdepots wieder
  • Gesamtcholesterinwerte bessern sich: LDL sinkt, HDL steigt an
  • Eiweiß stärkt Knochen und beugt Osteoporose vor, unter der Bedingung, dass der Säure-Basenhaushalt ausbalanciert ist. D.h. Neben Eiweiß muss ausreichend Obst und Gemüse als Basenbildner gegessen werden.
  • nur Personen mit vorgeschädigten Nieren müssen aufpassen, den Eiweißkonsum nicht aufs Äußerste zu steigern

 

 

 

Fortlaufende Gruppenangebote sind nur als Ganzes buchbar:

 

Achtsamkeit und Stressabbau (6-tlg - 2h))

 - neuer Beginn Montag, 24.09.2018 um 19:30

72,00 gesamt / Gruppe

25,00 pro Abend / einzeln

Anmeldung ab sofort möglich

 

Gesprächskreis (2) -

(6-10tlg - 3h)

Kinder der Kriegskinder         

15,00 pro Abend / Gruppe

20,00 pro Stunde / einzeln

 - aktuell nur Einzelberatung jederzeit möglich

 

 

Fibromyalgie? - Was tun? (6-tlg)

- aktuell nur Einzelberatung

jederzeit möglich

 

_________________________

 

Vorträge:

 

Wir Kinder der Kriegskinder

aktuell keine

 

Scham, ein Tabu

13. Februar 2019, 20:00 Uhr Gemeindesaal der evangelischen Petrigemeinde in Baldham

 

Chronische Schmerzen

Termine noch offen


Der Jakobsweg von Bayern bis Santiago de Compostela

Impressionen vom Weg -

ab sofort buchbar für Gemeinden und Einkehrtage


Ein kleiner Einblick in die sechsjährige Reise in Etappen bekommen Sie bei der 'Langen Nacht der Bildung' am 21.09.2018 im Kloster Zinnerberg

 

_________________________